Bei Elektro-Emily dreist geklaut, weil für gut und vorallem schwierig befunden.

Favourite artists for each letter of the alphabet

A - Angelika Express
B - Chet Baker
C - Cabaret Voltaire
D - Depeche Mode
E - Electric Six
F - Ani di Franco
G - Goldfrapp
H - The Hives
I - Interpol
J - Jack Johnson
K - The Kills
L - Ted Leo
M - Les Mercredis (Muß ja!)
N - Nine Inch Nails
O - Orbital
P - Portishead
Q - Quarks
R - Radiohead
S - The Strokes
T - Stereo Total
U - Unkle
V - Velvet Underground
W- Wheat
X - ?
Y - Yeah yeah yeahs.
Z - Zoot Woman
sportraucher kommentierte am 5. Feb, 18:37:
Y wie...
die Yeah Yeah Yeahs! 
shhhh entgegnete am 6. Feb, 09:18:
Scheisse,
vergessen.
Und nachgetragen...

Danke, setzen! 
sportraucher kommentierte am 5. Feb, 18:38:
und nochwas
o wie.....olli schulz! 
shhhh entgegnete am 6. Feb, 09:19:
Nee,
der wäre unter S, und da is besetzt! 
waldar kommentierte am 6. Feb, 03:44:
ich liebe ja listen!
a - air
b - badly drawn boy
c - the cardigans
d - death cab for cutie
e - electric six
f - the faint
g - gluecifer
h - hot hot heat
i - the international noise conspiracy
j - johnny cash
k - king khan and his sensational shrines
l - le tigre
m - man or astro-man?
n - nick cave and the bad seeds
o - outkast
p - the postal service
q - queens of the stone age
r - rilo kiley
s - sonic youth
t - tomte
u - urlaub in polen
v - the vines
w - the weakerthans
x - [hamwa net!]
y - yage
z - zero 7 
shhhh entgegnete am 6. Feb, 09:20:
Le Tigre,
Hmmm! Lecker. 
keptn_ahab kommentierte am 9. Feb, 18:29:
auweia, wie soll man da eine ordentliche liste zusammenbekommen, wenn sich schon bei A aphex twin und autechre und das anti pop consortium um den ersten platz streiten... wobei - könnt ja gleich warprecords hinschreiben... und dann björk vs. brothomstates oder boards of canada.. zum haareraufen das. ich geb mir mühe. und wie soll das ganze bei D gelöst werden, wenn ein dj shadow gegen einen dj krush - ist das dann jeweils unter S und K einzuordnen? wobei, wenn stereo total unter t gereiht werden kann... ;)
egal:
A - aphex twin
B - björk
C - the cinematic orchestra
D - dj shadow
E - einstürzende neubauten
F - fog
G - gotan project
H - her space holiday
I - isao tomita
J - jaga jazzist
K - kante
L - LFO
M - massive attack
N - nobukazu takemura
O - dr. octagon
P - the pharcyde
Q - quannum projects
R - radiohead
S - erik satie
T - tricky
U - unkle
V - aleksi virta
W - wir sind helden. dazu steh ich. (von anfang an)
X - xtra yardies
Y - yo-yo ma
Z - zoot woman 
shhhh entgegnete am 9. Feb, 18:33:
Harr Ahab,
machense frei Schnauze. Ich war mir bei A auch unschlüssig, hab aber dann überlegt, daß mit das letzte Autechre-release wesentlich besser gefiel als die "Druckqs" von Herrn Twin. Sogesehen könnenSe ja da ein System draus machen und einfach vom letzten Release ausgehen.

Bei Ihnen ist übrigens ziemlich viel bei, was ich liebe (LFO, Satie, Cinematic Orchestra - gestern noch gehört, Quannum!). Überhaupt sollte es eine Liste geben, die nur aus Ninja Tunes, N-Tone, Big Dada und Warp-Acts besteht. Das wäre schön.

Aber ich vermisse bei Ihnen Broadcast. Broadcast anyone? Oder Neotropic? 
keptn_ahab entgegnete am 9. Feb, 18:41:
von broadcast kenne ich nur "you can fall", hübsch, aber ein einziges lied ist mir etwas zu wenig für eine fundierte kritik. ganz zu schweigen von der aufnahme in so ein top ranking. ;) [neotropic wird notiert und kommt in den ordner "zu prüfen"]
und zu den labels: die erwähnten samt aller sublabels und das anticon label noch obendrauf. dann bin ich glücklich. 
shhhh entgegnete am 9. Feb, 18:45:
Broadcast
unbedingt "The Noise made by People" antesten. Federhall galore. Neotropic, wenn dann nur den Anfang, also alles bis hin zur Mr. Blablablas Strawberry Alarm Clock (weiß den Titel gerade nicht). Und wo wir schon bei "schräg" sind: ADD N TO X. Immer gerne... 
grothesk kommentierte am 9. Feb, 23:36:
what about the x...
also bei x muss doch ganz eindeutig x marks the pedwalk stehen, wobei xpq-21 auch passend wäre...und bei a eigentlich apoptyma berzerk...aber da gäbs noch einige buchstaben, die man ändern müsste, wie c, das sollte für covenant stehn oder n, da kommt eigentlich neuroticfish hin... ;)

eine endlose sache... 
waldar entgegnete am 10. Feb, 00:11:
haha, neenee
viel besser: xiu xiu!
eben mal wieder eingefallen, zu meiner liste dazudenken... 
shhhh entgegnete am 10. Feb, 09:21:
Neeee, Herr Grothesk,
Laß ma stecken. Da sind zwar ein paar Darkwave/Industrial/Goth-Sprenkel in meiner Liste, die hab ich aber bewusst alle im Plattenschrank gelassen, weil dei Zeit vorbei ist. Selbst die letzte Front 242 konnte mich nicht mehr hinter'm Ofen hervorlocken, und dabei war ich mal Hardcore-Fan. Und das mit Apoptygma meinste doch nicht im ernst? Wenn man mit F242, Frontline Assembly, Cassandra Complex, Alien Sex Fiend und Nitzer Ebb sozialisiert wurde kann und darf man APB nicht ernst nehmen. ich zumindest nicht. 
grothesk entgegnete am 4. Mai, 21:24:
a little late...
...aber aber, da wird doch wohl einer nicht anfangen und die größen der szene hinweghecheln...geschmack ist geschmack, klar, aber den künstlerischen wert kannste nicht wegtun...deswegen sind front wichtig, auch wenn die keiner hören will und eigentlich nie richtig wollte...denen fehlt die struktur und nur bissi rythmus machts auch nicht...cassandra sind nicht hörbar und nitzer hatten auch nur zwei drei gute sachen...aber wie gesagt, alles geschmackssache und frontline haben im übrigen auch stetig abgebaut...aber naja, da treffen wohl dark auf medium-dark...*ggg* 
pwaltner kommentierte am 6. Aug, 13:28:
xiu xiu !!! 
pennywein entgegnete am 15. Mrz, 08:34:
is
hier zu 
gast entgegnete am 15. Mrz, 09:31:
Zum Gedenken an diese Blogleiche, die wertvollen Serverplatz bei twoday verbraucht ersmal nen Schluck Biääär *rüüülps* 
shhhh entgegnete am 15. Mrz, 09:58:
...
Wie kann man nur so unfassbar doof sein. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma